Fremdsprachenlernen
mit Spaß & Erfolg

Jetzt anfragen

In Kaiserslautern, Pirmasens,
Rüsselsheim, Ramstein und Neustadt / W.

Welche Sprache möchten Sie lernen?

Bei den Kursen der LERN-ACADEMY wird besonders viel Wert auf das Sprechen der jeweiligen Sprache gelegt. Deshalb findet aktives Sprechen schon ab der ersten Stunde statt.

Bei unseren Sprachkursen ist ein Einstieg jederzeit möglich. Natürlich werden Sie von uns persönlich beraten und erhalten während des Kurses Tipps und Lerntechniken. So werden Sie schnell feststellen, dass Sprachenlernen Spaß machen kann und wenn sich die ersten Erfolge einstellen, werden Sie sich schon auf Ihren nächsten Urlaub freuen, denn dann können Sie Ihre neu erworbenen sprachlichen Fähigkeiten zum ersten Mal „vor Ort" einsetzen.

  • Sprachkompetenzen verbessern
  • Aktives Sprechen schon ab der ersten Stunde
  • Intensivgruppen oder Einzelunterricht möglich
  • Einstieg in die Kurse jederzeit möglich
  • Kurse nach dem GERR-Standard (mehr)
  • Spaß am Sprachen lernen
  • Für den Aufenthalt im Ausland gerüstet sein

Englisch

Englisch ist die Weltsprache überhaupt. Ob im Urlaub oder im Beruf, Englisch ist so gut wie überall nötig. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Winkel der Erde verständigen.

Französisch

Eine Reise nach Paris ist doch gleich viel schöner, wenn Sie Ihren Kaffee unter dem Eiffelturm auf Französisch bestellt. Aber nicht nur in Frankreich sind Französisch-Kenntnisse von Vorteil.

Italienisch

Wäre es nicht schön, wenn Sie die Pizza auf dem Markusplatz in Venedig in der Sprache der Einheimischen bestellen könnten? Nur zu, mit unseren Italienischkursen erreichen Sie dieses Ziel in kurzer Zeit.

Spanisch

Paella auf Spanisch bestellen? Kein Problem mit unserem Spanischkurs. Aber nicht nur in Spanien profitieren Sie von Ihren Sprachkenntnissen. Auch fast ganz Südamerika spricht dann „Ihre" Sprache.

Deutsch als Fremdsprache

Wer in Deutschland leben und arbeiten möchte, benötigt Kenntnisse in der Landessprache. In den DaF-Kursen der LERN-ACADEMY erlernen Sie mit der Hilfe unserer Sprachtrainer die Sprache und erfahren das Wichtigste über die landestypische Kultur, damit Sie Ihre Wünsche und Ziele in Deutschland erfolgreich erreichen können.

Weitere Sprachen

Neben Kursen für die wichtigsten Sprachen, wie Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch, bieten wir Ihnen auch Kurse in weiteren Sprachen. Sprechen Sie uns darauf an. Bei uns lernen Sie, sich im Ausland auszudrücken.

Wie möchten Sie lernen?

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen
für Sprachen (GERR)

Die Sprachkurse der LERN-ACADEMY werden nach dem GERR-Standard durchgeführt. Dieser 2001 europaweit eingeführte Standard ermöglicht den europaweiten Vergleich der Fähigkeiten von Sprachschülern. Angeboten werden die Kurse als Gruppenunterricht, auf Wunsch jedoch auch als Einzelunterricht. Auch Intensivgruppen mit zwei Personen sind möglich.

Die Sprachkurse der LERN-ACADEMY werden nach dem GERR-Standard durchgeführt. Dieser 2001 europaweit eingeführte Standard ermöglicht den europaweiten Vergleich der Fähigkeiten von Sprachschülern. Angeboten werden die Kurse als Gruppenunterricht, auf Wunsch jedoch auch als Einzelunterricht. Auch Intensivgruppen mit zwei Personen sind möglich.

Übersicht über die Niveaustufen:

A0Anfänger ohne Grundkenntnisse
A1Anfänger mit Grundkenntnissen
A2Anfänger mit erweiterten Grundkenntnissen
B1Mittelstufe
B2Erweiterte Mittelstufe
C1Fortgeschrittene
C2Fortgeschrittene auf annähernd muttersprachlichem Niveau

Fördermöglichkeiten

Zusätzliche Services

Um die bestmöglichen Erfolge zu erzielen, unterrichten in der LERN-ACADEMY erfahrende, pädagogisch geschulte Sprachtrainer auf muttersprachlichem Niveau. So kann das besonders effektive, praxisorientierte Erlernen einer Fremdsprache garantiert werden.

Die Schulungsmaterialien der LERN-ACADEMY werden nach den neuesten, pädagogischen Standards ausgewählt und garantieren modernes und praxisorientiertes Lernen. Insbesondere die Lehr- und Arbeitsbücher der Verlagshäuser Cornelsen und Langenscheidt werden diesen Ansprüchen gerecht und daher gerne eingesetzt.

Rückrufservice

Senden

 

Kontakt

Senden

Persönlich

Geschäftsinhaber und pädagogischer Leiter:

Dipl.-Hdl. Jochen Schieffer
Mobil: 0173 / 6695590
schieffer(at)lern-academy.de
Leiterin Beratung und Organisation:

Yvonne Seidel
Mobil: 0173 / 6113064
seidel(at)lern-academy.de

Standorte

Kaiserslautern

Fackelstraße 3 · 0631 / 8 92 92 20
KL(at)lern-academy.de


Pädagogische Berater:
Yvonne Seidel und Vanessa Seidel

Größere Kartenansicht

 

Pirmasens

Hauptstraße 36 · 06331 / 14 85 82
PS(at)lern-academy.de


Pädagogische Berater:
Jeannine Freier und Eugen Schulz

Größere Kartenansicht

 

Ramstein

Schulstraße 4 · 06371 / 95 26 60 0
RAM(at)lern-academy.de


Pädagogische Berater:
Ulrike Lang und Petra Mayer

Größere Kartenansicht

 

Rüsselsheim

Grabenstraße 3 · 06142 / 94 26 26
RUE(at)lern-academy.de


Pädagogische Berater:
Ingrid Thomas und Beate Herrmann

Größere Kartenansicht

 

Neustadt / W.

Hauptstraße 99 · 06321 / 4 80 93 40
NW(at)lern-academy.de


Pädagogische Berater:
Ute Emmert und Christiane Diehl

Größere Kartenansicht

Die häufigsten Fragen und Antworten

In der LERN-ACADEMY wird jede Sprache angeboten.
In der LERN-ACADEMY kann generell jede Niveaustufe angestrebt werden.
Gewöhnlicherweise findet der Unterricht als Einzel- oder Intensivunterricht statt.
Gut ausgebildete und qualifizierte Sprachtrainer mit muttersprachlichem Niveau.
Unsere Preise für den Sprachkursunterricht variieren je nach Dauer, angestrebtem Lernziel und Unterrichtsart.
Nein, es entstehen keine zusätzlichen Kosten, lediglich für das Schul- und Arbeitsbuch.
Ja, es gibt Fördermöglichkeiten, wie zum Beispiel die Bildungsprämie. Die pädagogische Beratung der LERN-ACADEMY informiert Sie gerne ausführlich über dieses Angebot.
Ja, der Sprachkursteilnehmer hat die Möglichkeit, nach rechtzeitiger persönlicher oder telefonischer Absprache den Termin zu wechseln.
Selbstverständlich kann die Unterrichtsstunde nachgeholt werden, wenn sie rechtzeitig abgesagt wurde.
Die Dauer eines Sprachkurses variiert je nach angestrebtem Lernziel, Intensität und um die Art des Kurses (z. B. berufsbegleitend, Crash-Kurs …).
-->